Rezept - Ideen

 

Hähnchenbrustfilets in Rieslingsauce

 

 

Die gewürzten Hähnchenbrustfilets in Fett oder im Heißluftofen vorbraten und warmstellen. Wasser oder Geflügelbrühe erwärmen und die Saucenbasis Roux hell mit einem Schneebesen einrühren, kurz aufwellen lassen. Den Wein beifügen und die Petersilie einstreuen. Die vorgebratene

Hähnchenbrustfilets in die Sauce legen und durchziehen lassen.

 

Zutaten:

10 Stk Hähnchenbrustfilets- Einzelstücke

20 gr. Feinkostsalatgewürz

 

Rieslingsauce:

1 Lt. Wasser oder Geflügelbrühe

1/4 Lt. Rießling oder trockener Weißwein

Hela Saucenbinder Roux hell

Hela- Petersilie gefriergetrocknet

 

 

 

Schweinerolle mit Broccoli - Champignon- Füllung

 

 

Für die Füllung Champignons und Broccoli klein schneiden und mit dem Brät vermengen. In die Schweinerolle seitlich eine tiefe Tasche schneiden. Die Füllung gleichmässig in die Tasche geben, die Öffnung schliessen und

schnüren.

Die gefüllte Schweinerolle mit Würzöl Rot Brillant Spezial bestreichen und mit Bratox bestreuen.

 

Zutaten für 4-6 Personen

1,000 kg Rolle von der Unterschale

0,100 kg Broccoli (TK)

0,050 kg Champignon (TK)

0,070 kg weisses Brät

70 g Würzöl Rot Brillant Spezial

10 g Bratox

 

 

 

Kräutergulasch

 

Das Rindfleisch in Würfel schneiden und in Öl scharf anbraten. Die in Würfel geschnittenen Zwiebeln zugeben und anschwitzen. Mit Wasser und

Rotwein auffüllen und die Rosinen zufügen.

Nach ca. 90 Minuten Garzeit die eingeweichten Backpflaumen zugeben, das Gulasch mit Saucenbinder Roux dunkel binden und aufkochen. Das Ganze mit Würzgourmet, Hubertusmix und Salz abschmecken. Zum Schluss mit Sahne

verfeinern.

 

Zutaten für 10 Personen

1500 g Rindfleisch

50 g Speiseöl

200 g Zwiebeln

100 g Rosinen

2 l Wasser

200 g Rotwein

100 g Backpflaumen

200 g Sahne

60 g Saucenbinder Roux dunkel

20 g Würzgourmet

20 g Hubertusmix

3 g Petersilie gerebelt

10 g Salz